gothaer

Grundschulturnier 2017

 

Kontaktliste

... lade Modul ...
FC Olympia Bocholt auf FuPa

D Junioren Spielbericht 11.03.17

Spielbericht der D1 und D2 Junioren  vom  11.03.2017 !

Jasper Nienhaus - Leonardo D´Anna - Niclas Leister - Leon van Drünen - Leandro Morotti - Hannes Radstaack - Hanna Scholle - Jannes Eißing - Henry Ciroth 

Im letzten Spiel gegen Tub Bocholt setzte es eine 0 : 1 Niederlage . In der 1 Halbzeit war das Spiel ausgeglichen . Und so stand es verdienter Weise 0 : 0 ! In der 2. Halbzeit begann Tub Bocholt deutlich stärker und hätte ein ums andere mal mit 1 : 0 in Führung gehen können . Doch Jasper hielt unser Tor mit einigen Paraden sauber . Nach ca 15 Minuten übernahmen wir die Partie und hatten Torchancen. So konnte Leandro freistehend vorm gegnerischen Tor leider nicht für uns einnetzen . Im Gegenzug , 5 Minuten vor dem Ende der Partie kam wie so oft ein langer Ball vom Torhüter von Tub Bocholt . Leonardo hatte den Ball schon sicher und wollte zu Jasper zurück passen . Der Pass kam allerdings viel zu kurz und Jasper reagierte zu gleich viel zu spät . Somit lief ein Stürmer von Tub den Ball ab und erzielte das 1 : 0 . Schade , ein ausgeglichenes Spiel , hier wäre ein Punkt möglich gewesen .

Am 3.Spieltag beim PSV Wesel verloren wir leider mit 1 : 3 . Auch hier war es in der 1. Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel . PSV nutze hier einen Patzer unseres Mittelfeldes aus und ging mit 1 : 0 in Führung . In der 2. Halbzeit begannen wir sehr stark . Ca 15 Minuten spielten wir einen richtig guten Ball , aber leider immer nur bis zum gegnerischen Torraum . Wir hätten gut und gerne 3-4 Tore erzielen können in diesen 15 Minuten , aber schon wie gegen Tub lassen wir Momentan unsere Torchancen leichtfertig liegen . Dann wurde es Verbal ruppig . Hannes mußte Verletzt ausscheiden , während Hanna ebenfalls runterkam , da diese Verbalen Aussetzer von Seiten ihres Gegenspielers ihr zu schaffen machten und es hätte sonst noch eskalieren können . So spielten wir die Partie mit einem Spieler weniger zu Ende . Am Ende hieß es dann 3 : 1 für Wesel , wobei Jannes unsere einziges Tor erzielte . Selbst bei der Verabschiedung und nach dem Spiel kamen von Seiten der Weseler Äußerungen die ich hier nicht nennen möchte . Fairplay sieht anders aus , aber sei es drum . Auch hier wäre ein Punkt verdient gewesen , aber das Tore schießen klappt momentan nicht  . Allerdings haben wir sehr gut den Ball hinten heraus gespielt , wir entwickeln uns weiter und das ist das wichtigste ! Nicht zu vergessen spielen wir sehr oft ohne oder mit nur einem Auswechselspieler was natürlich auch nicht einfach ist . Aber wir haben uns bewusst so entschieden , das wir mit einer 9er und 7er D Junioren spielen , so sammeln 16 Spieler Samstag für Samstag Spielpraxis wobei es dann Maximal 3 Auswechselspieler zusammen für 2 Teams gibt . Aber die Kinder möchten Spielen und diesen verständlichen Wunsch möchten wir ihnen erfüllen .

Benjamin Vallee - Mirco Müller - Massimo D´Anna - Dario Üffing - Aliya Yildiz - Moritz Grünhagen - Devin Wolf und auf der Bank Mehmet Utma - Amaro Hörning - Noah Peters - Daniel Smala

Die D2 verlor unter der Woche im Nachholspiel mit 2 : 4 in Suderwick ber der dortigen D1 . Es war ein Spiel mit Torchancen hüben wie drüben . Zur Halbzeit stand es dann 1 : 1 ! In der 2 Hälfte begann Suderwick stärker und ging Verdient mit 3 : 1 In Führung . Als wir uns wider gefangen hatten kamen wir zum 2 : 3 Anschlusstreffer . Nun spielten wir stärker und hätten zum Ausgleich kommen können . Als wir dann alles nach vorne geschmissen haben fingen wir uns mir dem Schlußpfiff das 2 : 4 ein . Schade , da wäre mit etwas Glück mehr drin gewesen .

Im Spiel gegen JSG BMP sahen wir dann ein anderes Spiel . Deutlich überlegen , schon wie im Hinspiel erspielten wir uns eine Chance nach der anderen . Doch es stand überraschender Weise zu Halbzeit 0 : 0 . In der 2 Halbzeit erzielte Aliya dann ihr drittes Tor im 2.Spiel und Massimo kam zu seinem ersten Saisontreffer in der Rückrunde . Weitere Treffer hätten fallen können,  aber scheinbar ist auch bei der D2 momentan das Tore erzielen nicht so einfach . Am Ende hieß es hochverdient 2 : 0 für unsere Mannschaft . Zu Buche stehen jetzt 4 Siege und 1 Niederlage !