gothaer

Grundschulturnier 2017

 

Kontaktliste

... lade Modul ...
FC Olympia Bocholt auf FuPa

                        

                         F Jugend 2016/17

                                                     Kreisklasse Fair Play Gruppe 1

F-Jugend 2016/2017 

 

Kader:

Reihe v.l.: Leon Löwe, Luca Böing, Kamran Hamid, Jathen Wolters, Kilian Koopmann, Jason Spiegelhoff, Ben Albers, Can Aydin, Joost Overkamp (verdeckt), Fabio D'Anna, Noah Limpers

 

Trainerteam:

Trainer:             Noman Hamid
Co-Trainer:       Guido Helten 

Kontaktdaten: HIER klicken

  

Trainingszeiten:

Montags, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Stadion Am Hünting

Donnerstags, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Stadion Am Hünting

 

Einlaufen mit den Weltklassestars des FC Bayern / F-Jugend gewinnt Wettbewerb

Riesenfreude bei der F-Jugend des FC Olympia. Am Morgen kam die Nachricht des Teams von Aral SuperCard, dass der FCO-Nachwuchs beim DFB-Pokal-Viertelfinale VfL Bochum 1848 gegen den FC Bayern München Hand in Hand mit den Stars auflaufen darf. Die FCO-Kicker werden, das steht schon fest, mit den Profis des VFL Bochum, zu denen auch der in Bocholt geborene Torjäger Simon Terodde zählt, einmarschieren.

Weiterlesen...

"Blicke in glänzende Kinderaugen" / Besuch des DFB-Mobils begeistert Jungkicker

Am Freitagnachmittag war es soweit. Nicht wie erwartet eins, nein sogar zwei DFB-Mobile mit den Trainern Ercan Varol und Andreas Röchert fuhren an der Turnhalle der Albert-Schweitzer-Realschule vor, um mit den Kindern der F-Juniorinnen und F-Junioren eine Trainingseinheit durchzuführen. Nach kurzem Aufbau der Trainingsutensilien begrüßten die beiden DFB-Trainer unsere Jungs und Mädchen und stellten sich vor. Dabei wurde bekannt, dass der Besuch des DFB-Mobils beim FC Olympia der 999. Einsatz war.

Für eine lange Vorrede war jedoch keine Zeit, denn Ercan und Andreas hatten ein tolles und umfassendes Programm für die Kinder dabei. Nach einem intensiven Aufwärmprogramm, bei denen die Jungs und Mädels spielerisch auch das Stoppen von Leibchen übten, ging es an die Ballarbeit. Zahlreiche Übungen führten zu Begeisterung bei den Kickerinnen und Kickern und zu neuen Erfahrungen im Umgang mit dem runden Leder. Schließlich gab es ein Kleinfeldturnier und ein Abschlussspiel, bei dem alle Akteure mit viel Ehrgeiz und Elan bei der Sache waren. Nach 90 Minuten endete das Programm und die Jungs und Mädels gingen zufrieden mit ihren Eltern nach Hause. "Die Anforderung des DFB-Mobil hat sich absolut gelohnt. Es war schön, die Kinder so begeistert und aufmerksam zu sehen. Die, die da waren, durften in glänzende Kinderaugen sehen. Es ist ein tolles Angebot des Deutschen-Fußball-Bundes an die Vereine und es wird sicher nicht der letzte Besuch beim FCO gewesen sein", so Jugendleiter Guido Helten nach der Veranstaltung. Er bedankte sich herzlich bei den beiden DFB-Trainern für die Durchführung, aber auch für die Präsente, die beide für den FC Olympia mitgebracht hatten.

F-Jugend mit starken Gruppengegnern / Dennoch gute Leistungen bei den Stadtmeisterschaften in der Halle

 

Mit dicken Brocken hatte es die F-Jugend am Sonntag bei den Stadtmeisterschaften in der Euregiohalle zu tun. Und da das Team auch noch Ersatz geschwächt an den Start gehen musste, waren die Voraussetzungen nicht ganz einfach. Gleich in den ersten Spielen zeigte sich, dass der kämpferische Einsatz alleine nicht reichen würde, um die Halle erfolgreich zu verlassen. Dennoch versuchte die Mannschaft, aus ihren Möglichkeiten das Beste zu machen und am Ende stand dennoch der Spaß im Vordergrund. So konnte man am Ende ein tolles zweites Halbjahr 2015 zufrieden beenden. Der FC Olympia wünscht allen Kindern und Eltern der F-Jugend einen guten Rutsch ins neue Jahr!