gothaer

Grundschulturnier 2017

 

Kontaktliste

... lade Modul ...
FC Olympia Bocholt auf FuPa

Toller Mädchenfußball beim FC Olympia

 

FSV Hilden erringt Doppelsieg beim U11 Frühlingsturnier des FCO

 

Tollen Mädchenfußball gab es am vergangenen Samstag im Stadion des FC Olympia zu sehen. Insgesamt 11 U11 Mädchenteams traten bei zwei Turnieren an. Leider musste der VFL Repelen am Freitagabend absagen, sodass in der Gruppe A nur 5 Teams aufeinandertrafen. Bei strahlendem Frühlingswetter zeigten die jüngsten Fußballmädchen tolle und faire Spiele. Auch neben dem Fußballplatz an der Torwand und auf der Hüpfburg war die Freude aller Mädchen zu sehen. Völlig verdient sicherten sich am Ende die U11 Mädchen des FSV Mädchenpower Hilden die Turniersiege bei beiden Turnieren, beim Turnier der U11-1 gelang ihnen dieses sogar ohne Punktverlust und Gegentor.

 

Hinter Hilden errangen die FCO Mädchen den 2. Platz als guter Gastgeber vor der DJK Rhede 1, DJK SV Lowick und dem FC Marbeck 1.

Durch das bessere Torverhältnis gelang dem FSV Hilden auch der Sieg beim U11-B Turnier. Hier verdrängten sie Westfalia Reken auf Platz 2. Dahinter landeten SW Meckinghoven, FC Marbeck 2, DJK Rhede 2 und Olympia 2 auf den Plätzen 3-6.

Völlig zufrieden zeigten sich die Organisatoren des FCO mit dem Verlauf der Turniere: „Durch die Aufteilung in zwei separate Turniere waren die Spiele sehr ausgeglichen und oft bis zum Ende spannend. Wir hatten tolles Wetter und alle Gästeteams waren sehr zufrieden“, schreibt Kerstin Wilting von der Mädchenabteilung des FC Olympia.

 

Ergebnistabelle hier!