gothaer

Grundschulturnier 2017

 

Kontaktliste

... lade Modul ...
FC Olympia Bocholt auf FuPa

  

   1. Herren 2017/18

                                                                        Kreisliga A

 

 

Kader: siehe Fupa

 

Trainerteam:

Trainer:             Sebastian Aholt
Co-Trainer:       Jerome Ansink, Björn Kräbber

 

Trainingszeiten:

Dienstag 19:30 Uhr, Kunstrasen
Donnerstag 19:00 Uhr, Moddenborg oder Asche
Freitag 19:00 Uhr, Stadion

 

Vier weitere Neuzugänge für den FCO

Zur neuen Saison werden vom A-Ligisten Westfalia Anholt Silas Bergerfurth und Tobias Hessling wechseln.
Ebenfalls aus der Kreisliga A wechseln vom VFL Rhede die Brüder Ahmed und Mo Issa.

Der FCO hat für die neue Saison bereits 12 neue Spieler verpflichtet. Zudem haben 13 Spieler aus dem
aktuellen Kader Ihre Zusage gegeben.

Mit weiteren Spielern ist der FCO noch im Gespräch.

Testspiel fällt aus

Das für morgen angesetzte Testspiel gegen GW Vardingholt findet nicht statt.

Testspiele I. Mannschaft

Die I. Mannschaft um das Trainergespann Giesen/Rowoldt hat folgende Testpiele vereinbart. Alle Spiele finden auf dem Kunstrasen Am Hünting statt.

Sa., 11.02.2017    FC Olympia Bocholt - GW Vardingholt    Anstoß: 17:15 Uhr, Stadion Am Hünting, Rasen
Fr., 17.02.2017    FC Olympia Bocholt - Borussia Bocholt    Anstoß: 19:30 Uhr
Fr., 24.02.2017    FC Olympia Bocholt - Westfalia Anholt    Anstoß 19:30 Uhr

I. Mannschaft verpflichtet Heimann und Khawaja

Der FCO plant die neue Saison und kann die Verpflichtung zweier weiterer Spieler vermelden.

Vom A-Ligisten 1 FC Heelden wechselt der Defensivspieler Philip Heimann. Vom B-Ligisten SC26 Bocholt wechselt der technisch versierte Spieler Sajeel Khawaja.

Lucas Wittkopp und Renè Varwick wechseln zum Hünting

Der FCO kann die nächsten beiden Neuzugänge präsentieren. Der 22-jährige Lucas Wittkopp ist in der Innenverteidigung zu Hause und soll die Defensive verstärken.

Nach längere Pause kehrt Renè Varwick (22) zurück auf den Platz. Der Mittelfeldspieler ist flexibel einsetzbar.