gothaer

Grundschulturnier 2017

 

Kontaktliste

... lade Modul ...
FC Olympia Bocholt auf FuPa

 

       FCO Alt-Herren

 

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

o.v.L: Uwe Kamphausen, Mark Hümmelink, Bernd Sieverding, Ralf Bergerfurth, Albert Geven Sascha Pelzer, Holger Bengfort, Marco Virgilito, Peter Müller
u.v.L: Joachim Paschen, Carsten Groes, Bernd Wessels, Dennis Giesen, Frank Hasshoff, Ralf Eiting, Frank Knufmann, Thomas Schmeinck, 

es fehlen auf dem Foto: Klaus Borgers, Dominic Enk,  Berthold Boland,  Michael Blomen, Werner Niehuis, Stefan Tielkes, Robert Liebrand, Andreas Angenendt, Michael Geven, Ansgar Egeling, Bernd Venhoven, Dennis Möllenbeck, Theo van Hal, Klaus Betting,


Die Alte Herren Mannschaft Ü 32 bestreitet überwiegend Freundschaftsspiele und nimmt in der Saison 2016 erstmalig an der Ü32-Kreismeisterschaft teil sowie an den jährlich stattfindenden Hallen- und Feld-Stadtmeisterschaften teil. Spieltag ist grundsätzlich der Samstag, Anstoß 16:30 Uhr

Die Alte Herren Mannschaft Ü 50 bestreitet ausschließlich Freundschaftsspiele und nimmt an keinem Ligabetrieb teil. Spieltag ist grundsätzlich der Freitag, Anstoß 19:00 Uhr

Trainingszeiten:

Donnerstags 18:30 Uhr - 19:30 Uhr (Kabine 3), Trainingsplatz: Moddenborgplatz hinten

 

Ansprechpartner      
Josef Tekaat Präsident Telefon: 02871 - 14873 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Peter Müller Obmann Mobil: 0173-7198886 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Andreas Angenendt   Kassenwart Mobil: 0172-25663943 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Albert Geven Trainer Mobil: 0157-79053062 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Spielplan AH-Saison 2017

Datum Ferien / Feiertage Heim  Gast  Ergebnis   Torschützen
25.02.2017   SC 26 Bocholt FC Olympia Bocholt ausgef.  
04.03.2017   FC Olympia Bocholt SV Biemenhorst  ausgef.  
11.03.2017   SV Hemden FC Olympia Bocholt  1-3 2x Sieverding, Schmeinck
25.03.2017   FC Olympia Bocholt Tub Mussum  3-5 Möllenbeck, 2x Hümmelink
01.04.2017 KM Ü32 1 Spieltag  TG Almsick FC Olympia Bocholt 6-7 Enk, Tielkes, Pelzer 3x, Kostros 2x
08.04.2017   GSV Suderwick FC Olympia Bocholt  3-2  Knufmann, Wessels
29.04.2017   BW Dingden 1 FC Olympia Bocholt    
06.05.2017 KM Ü32 3 Spieltag        
13.05.2017   noch kein Spiel      
20.05.2017 KM Ü32 4 Spieltag        
10.06.2017 KM Ü32 Achtelfinale FC Olympia Bocholt Südlohn-Oeding 0-3  
24.06.2017   FC Olympia Bocholt SV Werth    
01.07.2017   VFL 45 Bocholt FC Olympia Bocholt    
08.07.2017   FC Olympia Bocholt DJK Barlo    
15.07.2017   Borussia Bocholt FC Olympia Bocholt .  
02.09.2017   Olympia Bocholt SV Rindern 1926    
09.09.2017 KM Ü32 Viertelfinale / Sommerfest      
16.09.2017   SV Biemenhorst FC Olympia Bocholt    
23.09.2017 KM Ü32 Halbfinale / SV Werth FC Olympia Bocholt ausgef.  
30.09.2017   Tub Mussum FC Olympia Bocholt  ausgef.  
07.10.2017   FC Olympia Bocholt SC 26 Bocholt 6-2  Enk, Virgilito, Kamphausen, Betting, 2x Borgers
14.10.2017 KM Ü32 Finale /  Kirmes      
21.10.2017   DJK Barlo FC Olympia Bocholt    
11.11.2017   FC Olympia Bocholt VFL 45 Bocholt    
18.11.2017   FC Olympia Bocholt GSV Suderwick    
25.11.2017   Lowick / 97 FC Olympia Bocholt    
02.12.2017   FC Olympia Bocholt Borussia Bocholt    

Ü32 - knapper 1:0 Sieg über GSV Suderwick

Die Ü32 gewann ihr Heimspiel am Samstag durch einen Treffer in der 65. Spielminute mit 1:0 gegen GSV Suderwick. In einer ausgeglichenen Partie hatte der Gast aus Suderwick die besseren Tormöglichkeiten. Erst durch taktische Umstellungen von Peter Müller kam der FCO zu guten Torchancen. Eine davon verwertete Robert Liebrand in Gerd-Müller-Manier zum viel umjubelten 1:0.

Team: Dennis Möllenbeck, Thomas Kleinewegen, Uwe Kamphausen, Joachim Paschen, Robert Liebrand, Bernd Wessels, Bernd Sieverding, Sascha Pelzer, Michael Geven, Ralf Bergerfurth, Frank Knufmann, Theo van Hal, Carsten Groes, Bernd Venhoven (Gastpieler GSV Suderwick), Trainer: Peter Müller

 

Ü32 - besiegt DJK 97/30 Lowick mit 3:2

Nach der Niederlage in der vorigen Woche gegen DJK Barlo (1:3) konnte die Truppe von Peter Müller dieses Mal den Platz als Sieger verlassen.

Durch Tore von (27´) Ralf Bergerfurth, (65') Sascha Pelzer und (78') Bernd Venhoven gewann man das Spiel gegen den Fusionsverein aus Lowick mit 3:2.

 

Ü32 - gewinnt mit 3:1

Die Truppe von Peter Müller bleibt weiterhin auf der Siegerstraße und schlägt auch den SV Biemenhorst.
Peter Müller hatte dieses Mal die Qual der Wahl und konnte mit 6 Auswechselspielern ins Rennen gehen.

Olympia überzeugte auf ganzer Linie und ging durch Marco Virgilito in der 33 Min. in Führung. Erneut Virgilito, der in der 43 Min. mit einen sehenswerten Treffer auf  2:0 erhöht. Kurz nach der Halbzeit (52 Min.) besorgte Bernd Venhoven das 3:0.

Erst in der Schlußviertelstunde konnte Biemenhorst die Partie etwas offener gestalten und erzielte in der 69 Min. den Anschlusstreffer zum 3:1.

                                                                                                         (Foto: Marco Virgilito)

 

 

Ü32 - schlägt TSV Raesfeld 6:1

Die Ü32 gewann am Samstag ihr Gastpiel beim TSV Raesfeld deutlich mit 6:1. Die Truppe von Peter Müller überzeugte dabei auf ganzer Linie und zeigte einen starken Auftritt.

Nach früher Führung durch Domenic Enck (2x erfolgreich) konnte TSV Raesfeld ausgleichen. Danach spielte der FCO richtig stark und konnte in der Folgezeit weitere 5 Treffer erzielen.

Die weiteren Treffer der Grünen erzielten: Christoph Kostros, Thomas Schmeinck, Michael Geven (2x).

 

Ü32 gewinnt gegen SUS Isselburg

Das erste Spiel auf dem gemeinschaftlichen Kunstrasen konnte gegen SuS Isselburg mit 2:1 gewonnen werden. Nach frühem Rückstand konnte Klaus Betting den ersten Treffer zum Ausgleich auf dem Kunstrasen markieren. Den Siegtreffer nach einem Freistoss erzielte Thomas Schmeinck. Die Truppe von Peter Müller war die spielbestimmende und überlegene Mannschaft.

Team: Dennis Möllenbeck, Joachim Paschen, Carsten Groes, Andreas Angenendt, Uwe Kamphausen, Klaus Borgers, Domenic Enck, Klaus Betting, Michael Geven, Bernd Sieverding, Christoph Kostros, Ralf Bergerfurth, Robert Liebrand, Thomas Schmeinck, Sascha Pelzer

Tore: 0:1 (5. Min), 1:1 Betting (8 Min.), 2:1 Schmeinck (50. Min)
(Foto: Peter Müller)